"Das reine Bewusstsein ist der einfachste Zustand menschlichen Bewusstseins, ein ganz ruhiger, stiller Zustand grenzenlosen Gewahrseins."
(Dr. John Hagelin, Quantenphysiker)

Bewusstseinstraining

Kann man Bewusstsein überhaupt trainieren?

Wie der Zustand von Wohlbefinden und körperlicher Fitness, so stellt sich auch der Zustand des reinen Bewusstseins natürlich ein.
Damit dies geschehen kann, muss man wie bei jedem anderen Fitness- oder Wellnessprogramm etwas dafür tun.

Die Übungen und Anwendungen sind allerdings weniger physisch sondern mehr mental zu sehen.  Die von uns gestalteten Übungen und Anleitungen sind ein Weg, diesen Zustand des reinen Bewusstseins zu erkennen und zu erreichen.

Wie Muskeln bei Fitnessprogrammen entstehen, so entwickelt sich auf diesem Weg Selbstbewusstsein.
Der Fatburner bei uns sind Übungen für das Verschwinden von Stress,  Ängsten, Zweifeln, Sinnlosigkeit etc.
Wie die alten Römer schon sagten: „Mens sana in corpore sano“. Aber das gilt auch umgekehrt. Ein gesunder Geist ist die Voraussetzung für einen gesunden Körper. Denn unser Denken beeinflusst unser Sein.
Nahe dem buddhistischen Weg wurde über den Lauf der letzten mehr als 30 Jahre ein Programm mit Inhalten, Übungen und meditativen Einheiten entwickelt, das genau diesem Zweck dient: Selbstbewusst, glücklich, gelassen, natürlich, lebendig  und frei zu sein.

Einklang Bewusstseinstraining Seminare