"Es ist nicht genug, zu wissen, man muss es auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen, man muss es auch tun."
(Goethe)



Methode

Lachen ist erlaubt!

Auch wenn es auf unseren Seminaren lebendig und unterhaltsam zugeht, handelt es sich dennoch um eine strukturierte, erprobte und sich ständig weiterentwickelnde, neutrale Methode für ein ganzheitliches Training zur Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist geeignet für Menschen aus allen Altersgruppen, die sich lebendig fühlen wollen und deshalb  an einer persönlichen Weiterentwicklung interessiert sind und bereit sind, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Die Methode legt großen Wert auf den Zugang über die eigene Erfahrung. Sie folgt daher in gewissem Maße einem buddhistischen Ansatz, die Gedanken und den Verstand zu begreifen und über die praktische Erfahrung der Teilnehmer Transformationsmöglichkeiten erlebbar zu machen.

Die Seminare gliedern sich in Vorträge, praktische Übungen und meditative Einheiten.
Die Vorträge dienen der Erläuterung des theoretischen Hintergrundes. Die Übungen sind so konzipiert, dass jeder die Erkenntnisse in die Praxis seines persönlichen Alltages integrieren kann. Die meditativen Erfahrungen öffnen einen weiteren Zugang zu neuen Wahrnehmungen. Mit diesen drei Komponenten entwickelt sich immer mehr Bewusstsein, das im Alltag auch wirklich für jeden erlebbar ist.

Durch die Seminare begleitet Sie ein erfahrenes Team.
Für Teilnehmer, die bereits ein Seminar besucht haben, bieten wir Tagesarbeitskreise (TAKs) zu bestimmten Themen an. Hier können auch Fragen, die nach dem Seminar im Alltag aufgetreten sind, geklärt werden.

Einklang Bewusstseinstraining Seminare